Aktuelle Angebote in unserem Laden

Natur-Kausnacks für Hunde

 

Ab diesem Jahr werden wir in jedem Monat eine kleine Auswahl an Hunde-Snacks in der Werbung haben. Somit sollte hin und wieder für jeden was dabei sein. 

Die angebotenen Preise gelten immer solange, wie der jeweilige Artikel auch bei uns im Laden verfügbar ist.

Thema des Monats Februar bei Stiefel ist die Mineralisierung.

 

Warum eigentlich Mineralfutter?

Als Grundlage für ein gesundes Leben benötigt jedes Pferd in erster Linie ausreichend Bewegung und Futter. 

Wichtig ist aber auch, dass nicht nur ausreichend, sondern auch das richtige Futter zur Verfügung steht. Sehr wichtig für die intakte Verdauung im Pferdedarm ist Rohfaser, welche in hohem Maße im Raufutter wie Heu vorkommt. 

Denken wir einmal zurück, wie sich Pferde ursprünglich ernährt haben. In der Natur würde sich das Pferd im langsamen Tempo fortbewegen und den ganzen Tag lang Gräser und Kräuter, Blätter, Zweige und Rinde zum Fressen suchen. Das Pferd ist ein Dauerfresser, das bedeutet, sein Verdauungstrakt ist darauf ausgelegt, ungefähr 18 Stunden täglich zu fressen. Daher sollten wir dem Pferd, möglichst ohne Fresspausen, ausreichend Futter v.a. Raufutter zur Verfügung stellen. 

Darüber hinaus benötigt das Pferd natürlich auch lebensnotwendige Spurenelemente und Vitamine. 

Diese essentiellen Vitalstoffe würde sich das Pferd in der Natur über Kräuter und Gräser zusammensuchen. Diese Möglichkeit hat das Pferd allerdings in der modernen Pferdehaltung und auf unseren bewirtschafteten Wiesen nicht (mehr). Dazu kommt, dass unsere Böden leider durch jahrelange Bewirtschaftung und Nutzung nicht mehr so gehaltvoll sind, wie das früher einmal der Fall war. Das bedeutet, dass auch das Raufutter/Heu, welches aus den Böden erwirtschaftet wird, vitalstoffarm ist.

Da viele dieser lebenswichtigen Vitalstoffe nicht vom Organismus selbst hergestellt werden können, müssen sie dennoch über das Futter zugeführt werden, um ernährungsbedingten Mangelerscheinungen vorzubeugen.

Eine Grundmineralisierung mit gutem Mineralfutter, wie z.B. dem Stiefel Organic-Mineral oder Stiefel Mineral, ist daher die optimale Ergänzung zur Grundfutterration, um den Mineralhaushalt unserer Pferde optimal auszugleichen.

Was sind eigentlich Spurenelemente?

Spurenelemente sind Nährstoffe, die nur in ganz geringen Mengen benötigt werden. Zink, Selen, Mangan und Kupfer sind vermutlich am geläufigsten. Diese Nährstoffe sind unter anderem für den Organismus lebensnotwendig. Beispielsweise werden Zink und Selen unter anderem für ein intaktes Immunsystem benötigt und sind auch Bestandteil von wichtigen Enzymen und sind im Stiefel Zink Plus zu finden.

Warum organische Spurenelemente?

Organisch gebundene Spurenelemente, wie im Stiefel Organic-Mineral haben eine besonders hohe Bioverfügbarkeit. Das bedeutet, der Körper kann sie schnell und einfach verwerten, ohne sie vorher über verschiedene Prozesse im Körper umwandeln zu müssen. Dadurch können die Vitalstoffe direkt in den Blutkreislauf eindringen. Die Leber, die eigentlich für diese Umwandlungsprozesse verantwortlich ist, wird nicht zusätzlich beansprucht.

Die Leber hat auch noch andere, lebenswichtige Aufgaben im Stoffwechsel. Unter anderem wandelt sie Zucker in Fett und Eiweiße in Zucker um. Sie ist mitunter aber auch für die Entgiftung des Körpers zuständig z. B. nach Wurmkuren oder Medikamentengabe. Vor allem bei vorbelasteten Pferden mit Stoffwechselkrankheiten sollten wir daher versuchen, der Leber keine zusätzliche Arbeit zu machen, damit sie sich auf das Wesentliche konzentrieren kann. 

Wie sieht es aus mit der Grundmineralisierung bei Rehe, Cushing, EMS etc.? 

Viele Pferde leiden heutzutage unter Überfütterung und daraus resultierenden Gewichtsproblemen und Stoffwechselkrankheiten. Daher haben wir im Stiefel Organic-Mineral ganz bewusst auf die Zusetzung von Getreide verzichtet, um auch kranken Pferden mit lebenswichtigen Mineralien und Vitaminen versorgen zu können. 

Stiefel Organic-Mineral versorgt alle Pferdetypen optimal und ist sowohl für den Zucht-, und Sportbereich als auch für den Freizeitbereich geeignet.

CAVALOR Traditions-Mix:

Bei der Pferdefuttermarke Cavalor Traditions-Mix gibt es aktuell 2kg gratis pro sack. Somit kosten die Säcke mit 22kg aktuell 14,25/Sack

Schopf Mäuse- & Rattengift:

Zum 01. März 2018 tritt eine neue Verordnung zum Umgang mit Mäuse- & Rattengift in Kraft. Aus diesem Grund haben wir uns noch einmal zusätzlich etwas mehr eingekauft und können allen Kunden beim Kauf von 2 Eimern Mäuse- & Rattengift 10% Rabatt einräumen. Aber nur solange der Vorrat reicht. 

"Online-Shop":

Über eine Kooperation mit HofundZoo.de können wir unseren Kunden nun ich viele Artikel bei uns aus dem Laden online anbieten. Wer also mal keine Zeit hat direkt bei uns im Laden vorbei zu schauen, kann dieses auch über die Webseite von HofundZoo.de erledigen. Zusätzlich besteht dort auch die Möglichkeit, sich viele Produkte einmal genauer anzuschauen, da wir alle Waren nicht bei uns im Geschäft vorrätig haben. Viel Spaß beim durchstöbern der Seiten.

Einführungsaktion Tyczka-Gasflaschen

+++Neu im Programm+++

seit August 2017 gibt es nun auch Gasflaschen bei uns im Laden. Für die ersten 12 Käufer gibt es eine 250ml Flasche Lecksuch-Spray gratis dazu.